Newsletter

Newsletter Anmeldung
Newsletter ...[mehr]

MAZ

MAZ Mut - Ausdauer - Zuversicht ...[mehr]

proinvent

proinvent Ausgabe 2012 - 3 ...[mehr]

Schutzrechte

Schutzrechte ...[mehr]

Spendenaufruf

Spendenaufruf  ...[mehr]

Herzlich Willkommen beim Erfinderverband!

Sie haben eine Idee oder eine Erfindung gemacht und/oder möchten ein Patent anmelden und haben viele Fragen dazu. - Wir liefern Ihnen die Antworten.

Unsere Experten arbeiten ehrenamtlich, für Sie quasi zum Nulltarif.
Der OPEV* besteht seit 1909 und bietet ein umfangreiches Dienstleistungsprogramm, das in Österreich einzigartig ist:

Wir unterstützen Sie: bei der Inanspruchnahme von gewerblichen Schutzrechten, bei der Vermarktungsstrategie, bei der Prototypenerstellung, sowie bei Messen, Ausstellungen und bei Verhandlungen usw.


         Wir wollen Sie zum Erfolg ermutigen, coachen und langfristig begleiten.

Die Zeit der Entschleunigung fördert neue Lösungen

Unsere Erfinderinnen und Erfinder haben jetzt Hochkonjunktur, weil die Zeit zum Nachdenken offensichtlich ganz besonders für kreative Ideen genutzt wird. Wir stellen daher jetzt ein Starter-Tool zur Verfügung, das bei der Analyse helfen soll, die Erfolgsaussichten aus verschiedenen Gesichtspunkten rasch zu bewerten. Möglicher Schutzumfang, Marketing- und Vertriebsvarianten samt Abschlussaussichten sind dabei jene Kriterien, die von unseren Experten besondere Beachtung finden.

Sie können uns anrufen, oder uns Ihre Unterlagen ganz formlos übermitteln, wir melden uns dann bei Ihnen. Die Einzigartigkeit des Erfinderverbandes besteht darin, dass Ihre Anfrage bei uns vertraulich und allumfassend erfasst wird. 

Wer wir sind - Philosophie des OPEV

Der OPEV*ist die Interressensvertretung der Innovatoren, Forscher und Entwickler sowie der Inhaber von Patenten und Gebrauchsmustern.
Der Österreichische Patentinhaber- und Erfinderverband besteht aus seinen Mitgliedern (Einzelerfindern , Universitätsinstitute, Selbstständige, Firmen, etc.) und ist ein gemeinnütziger Verein der nicht auf Gewinn ausgerichtet ist.

proinvent Das Magazin des OPEV

Das aktuelle Magazin 1 / 2020  

 

Ausgabe 4 / 2019

Ausgabe 3 / 2019

Ausgabe 2 / 2019

Ausgabe 1 / 2019

Ausgabe 4 / 2018   

Ausgabe 3 / 2018   

Ausgabe 2 / 2018   

Ausgabe 1 / 2018   

Ausgabe 4 / 2017   

Erfolgsbeispiele

Wir leisten in vielfältiger Weise Unterstützung. Gewerbliche Schutzrechte zu erlangen ist für uns nur ein Etappensieg. Ihr Erfolg am Markt ist unser eigentliches Ziel.

JAMBO-Anker

Ing. Michael Waltl geht immer sicher vor Anker. weiter...

Carport

Ing. Karl Brandstetter entwickelte eine Autostellplatz-Überdachung, bei der die Steher dort sind, wo sie absolut nicht stören. weiter...

Magnetic Gear 

Dr. Gregor Puchhammer entwickelte ein fast konventionelles Getriebe. Nur: Es hat keine Zahnräder.  weiter... 

Messebetreuung

iENA 2019

Österreichs Erfinder auf der iENA 2019

Erfolg auf allen Linien. Sämatliche Aussteller aus Österreich wurden mit Medaillien ausgezeichnet und niemand ging leer aus. Gratulation an alle Erfinder. Jene 11 Kreativen, die aus jugendinnovativ das erste Mal Messeluft schnuppern durften, wurden mit Gold- und Silbermedaillen bedacht und sogar aus Angola gab es für drei junge Erfinder eine Sonderauszeichnung.

Erfreulich ist die Bilanz der Aussteller. Allesamt konnten sich über konkrete Interessenten freuen. Die professinonelle Vorbereitung und die traditionell guten Kontakte zur Messeleitung machen so einen Erfolg  aus. Für uns ist das Motivation für die iENA 2020.

Details zu den Erfindungen der Einzelerfinder erhalten Sie im OPEV office(at)erfinderverband.at

und in unserer Zeitschrift proinvent 04/2019.

Hier finden Sie uns!

      Wexstraße 19-23,  A-1200 Wien

Seminare und Veranstaltungen

MESSEN 2020: 

 

Ä N D E R U N G : 

 

WISA 2020 - Erfinderschau 25. bis 27. September 2020, VAZ St. Pölten www.wisa-messe.at und www.orion-messen.at/wisa-messe/erfinderschau/

Anmeldeunterlagen erhalten Sie im OPEV-Büro: office@erfinderverband.at

iENA 2020, 29. Oktober -  01. November 2020 in Nürnberg

Diese Treffpunkte sind wichtig wenn es um die Vermarktung Ihrer Erfindung geht!

Fragen zu den Messen beantworten wir gerne!

 

Sämtliche Seminare, Workshops und Erfinderforen sind bis auf Weiteres abgesagt und werden später nachgeholt. 

Telefonisch erreichen Sie uns aber weiterhin uneingeschränkt in gewohnter Weise. 

 

 

 

 

 

 

Warnung vor Zahlungsaufforderungen
Das Österreichische Patentamt warnt vor unseriösen Firmen, die angeblich Schutzrechte eintragen und dazu irreführende Angebote und Zahlungsaufforderungen versenden. mehr ...